Die Kita leistet einen wichtigen Beitrag für die gesellschaftliche Entwicklung. Was dort geschieht, sollte für die Öffentlichkeit sichtbar und spürbar sein. Susanne Günsch verrät Euch, wie es geht!

Aussagekräftige Dokumentationen gestalten, Werke der Kinder präsentieren, die Adressaten begeistern, vielfältige Medien nutzen, die KiTa im Gemeinwesen verankern. Im Stadtteil lässt sich mit einfachen Mitteln ein Netzwerk auf Gegenseitigkeit knüpfen und Wechselwirkung erzielen. Gewinnt Freunde, die zu Förderern werden können.

Was werde ich lernen?

Ich kann meine Arbeit dokumentieren

Ich lerne wie Öffentlichkeitsarbeit funktioniert

Ich lerne wie ich die KiTa im Gemeinwesen verankere

Ich kann Sozialmarketing und Fundraising umsetzen

Anrechenbare Bearbeitungszeit für diesen Kurs

Bei unseren Kursen handelt es sich um reine Online-Seminare, bei denen ausschließlich Selbstlernen über das Internet stattfindet. Damit sich das Wissen festigt und in das Langzeitgedächtnis abgespeichert wird, können Sie sich die einzelnen Video-Lektionen mehrmals ansehen. Denn Wiederholung, Reflexion und Vertiefen fördert den Lernprozess. Anstelle von Präsenzphasen reflektieren Sie Ihr Verhalten in Selbstlernphasen und erarbeiten die ersten konkreten Aktivitäten der Umsetzung. Somit wenden Sie das Gelernte gleich in praxisnahen Situationen an und steigern Ihre persönliche Lernkurve in hohem Maße.

Folgende Lernfragen unterstützen Sie dabei:

Was sind meine individuellen Schwerpunkte?

Wie setze ich das Gelernte in der täglichen Arbeit ein?

Mit welchen Umsetzungsschwierigkeiten muss ich rechnen?

 

Durchschnittliche Bearbeitungszeit (Kursdauer + Selbstlernphasen):
8 Unterrichtsstunden (1 Tag)

Vorstellung

Kursinhalt

Dokumentation bis Öffentlichkeitsarbeit
Erklärung der Begriffe „Dokumentation“ und „Umsetzung“KOSTENLOS 00:08:29
Die Umsetzung an Beispielen erklärt 00:05:01
Verankerung der KiTa in der Gemeinde oder im Stadtteil 00:06:19
Erklärung des Begriffs „Sozialmarketing“ und die praktische Umsetzung 00:05:22
Fundraising: Wie bekomme ich Unterstützung für meine KiTa? 00:07:49
Copyright © KiPort. Alle Rechte vorbehalten.
X