Im zweiten Lebensjahr beginnt für Kleinkinder und Pädagogen eine schwierige Zeit. Ich will! Ich will nicht! Ich will! – Kleinkinder entdecken ihr Ich. Das Kind wird mobiler und will die Welt erobern. Dabei stößt es immer wieder an seine eigenen Grenzen und die der Umwelt. Wie könnt Ihr in dieser für das Kind so wichtigen Entwicklungsphase „richtig“ reagieren und ihnen Hilfestellungen geben?

Dieser Fragestellung geht Peggy Sarnowsky-Bresnik in ihrem Fachvortrag nach: „Zusätzlich zum theoretischen Grundlagenwissen, gebe ich Euch praktische Tipps für Eure Arbeit mit den Kindern und Anregungen für eine gelebte Erziehungspartnerschaft mit deren Eltern.“

Was werde ich lernen?

Alles über die entwicklungspsychologischen Grundlagen

Was Bindung bei Kleinkindern bedeutet

Wie man bei Kindern in der Trotzphase richtig handelt

Was Autonomie bedeutet

Wie man mit „Beißen“ in der U3-Gruppe umgeht

Wie man Erziehungspartnerschaften pflegt

Wie man Unterstützungsmaßnahmen einsetzt

Vorstellung

Kursinhalt

Kleinkinder entdecken ihr ich
Die Trotzphase ist gleichzusetzen mit der AutonomiephaseKOSTENLOS 00:03:46
Grundlagen aus der Entwicklungspsychologie 00:05:02
Die Trotzphase aus Sicht der pädagogischen Fachkraft 00:08:16
Die Eltern als Erziehungspartner einbinden 00:05:45
Den Eltern Unterstützungsmöglichkeiten an die Hand geben 00:12:59

Kursbewertungen

3.5

3.5
1 ratings
  • 5 stars0
  • 4 stars0
  • 3 stars0
  • 2 stars0
  • 1 stars0

Keine Bewertungen für diesen Kurs gefunden.

IN DEN WARENKORB
  • 19,95  für 3 Monate
  • 3 Monate
  • 35 minuten, 48 Sekunden
  • Anzahl der Lernvideos5
  • Teilnahmebescheinigung
  • inkl. MwSt, keine Versandkosten
0 EINGESCHRIEBENE TEILNEHMER

    Erweiterte Suche

    Copyright © KiPort - Baldamus & Bubert-Baldamus GbR. Alle Rechte vorbehalten.
    X