In diesem Kurs erklärt Dir Yvonne Mattern, Trainerin für Persönlichkeits- und Teamentwicklung, was es mit der Teamentwicklungsuhr auf sich hat und welche Phasen ein Team durchlaufen muss, bis es sich wirklich gefunden hat.

Teamentwicklung in der KiTa ist wie eine große Party

Warum hat Teamentwicklung in der KiTa so viel Ähnlichkeit mit einer Party? Sicherlich erinnerst Du dich noch an die letzte Grillparty. Alles wurde vorher gut geplant. Wann und wo findet sie statt? Wer bringt was mit? Wer kümmert sich um was? Wer ist für was verantwortlich? An diese Regeln hat sich jeder zu halten, denn sonst klappt es nicht mit der Party

Methoden der Teamentwicklung in der KiTa

Sobald sich nur ein Mitglied aus dieser Gruppe nicht an die Absprache hält, fehlt im schlimmsten Fall die Grillkohle. Und schon geht nichts mehr! Ohne Grillkohle kein Grillen! Die Stimmung ist sehr schnell auf dem Nullpunkt, die Gäste sind unzufrieden, die Party ist geplatzt. Was hat das jetzt mit der Arbeit in der KiTa zu tun?

Auch hier muss sich jedes Teammitglied an bestimmte Regeln und an Absprachen halten. Yvonne Mattern, Trainerin für Persönlichkeits- und Teamentwicklung stellt Ihnen in ihrem Vortrag die Phasen der Teamentwicklungsuhr vor.

Was werde ich lernen?

Den theoretischen Hintergrund der Teamentwicklungsuhr
Was es mit der Testphase, Kampfphase, Orientierungsphase und der Verschmelzungsphase auf sich hat
Was passiert, wenn die Teamentwicklungsuhr zum Stillstand kommt

Vorstellung

Kursinhalt

Teamentwicklung in der KiTa
Einführung in die Teamentwicklung in einer KiTaKOSTENLOS 00:03:03
Testphase 00:01:04
Kampfphase 00:02:01
Orientierungsphase 00:01:52
Verschmelzungsphase 00:01:58
Wenn die Uhr still steht 00:02:00
Wie tickt die Teamentwicklungs-Uhr? 00:05:46
Copyright © KiPort. Alle Rechte vorbehalten.
X