Gute Neuigkeiten

Frühpädagogik // Mitarbeiter // Management

09

Dez'17

Wann hatten Sie zuletzt Langeweile?

Langeweile haben – eine schlimme Diagnose? Was passiert mit uns Erwachsenen, wenn das Kind klagt, ihm sei langweilig? Wie geht es uns Erwachsenen selbst mit Langeweile? Kommt sie überhaupt noch in Zeiten, wo wir mindestens drei Dinge gleichzeitig erledigen, um alles zu schaffen? Können Sie im Urlaub Langeweile genießen? Oder läßt auch hier das Entertainmentprogramm das gar nicht zu? Schauen Sie während einer Bahnfahrt aus dem Fenster oder ein „Loch-in-die-Luft“? Oder checken Sie mit dem Smartphone was gerade auf Facebook …

Weiterlesen

01

Dez'17

Spielen ist Lernen

Heute wieder nur gespielt? Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur ganz Mensch, wo er spielt. So schrieb Friedrich Schiller in „Über die ästhetische Erziehung des Menschen“. Wirft man einen Blick auf spielende Kinder, so sieht man mit welcher Ernsthaftigkeit und Konzentration sie ihr Spiel verfolgen. Spielen beinhaltet die Kooperation mit anderen, Abstimmung, Ko-Konstruktion, streiten, abwägen, Kommunikation. Spielen besteht aus Ausprobieren, Wiederholen, sich vergewissern. Es ist Lust, es ist Frust. …

Weiterlesen

24

Nov'17

Musik im Kindergarten – ein Leben lang

Musik im Kindergarten: Traut Euch, fangt an und holt die Instrumente raus. Zum Thema Musik im Kindergarten habe ich viele Erzieher sagen hören „Ich kann nicht singen“ oder „Ich würde sooo gerne Gitarre spielen“. Fangt an, jetzt. Ein Leben ohne Musik kann sich von Euch doch auch keiner vorstellen und eure Kinder in der Kita würden es lieben, mit Euch zu singen. Egal wie. Jeder hat es schon einmal erlebt, welche Wirkung Musik auf uns hat. Sind wir traurig, fröhlich …

Weiterlesen

18

Nov'17

Wann stirbt endlich die Schablonenarbeit aus?

Kinder können mehr als Malen nach Zahlen Immer wieder gab es in unserem kleinen Team zu Schablonenarbeit hitzige Diskussionen. Ich erinnere mich noch gut an unseren Geburtstagskalender nach dem „Hühnerhof“ von Helme Heine. Wir setzten uns gemeinsam mit den Kindern mit Hühnern, Hähnen, Stall und Misthaufen auseinander, bis alle ihre Vorstellungen davon zu Papier bringen konnten. Es entstanden Hennen und Hähne, jedes auf seine Weise einmalig. Mit Tusche auf Tapetenpapier malten die Kinder ihre Hühner ggf. in den schillerndsten Farben …

Weiterlesen

07

Nov'17

Offene Arbeit in Kindertagesstätten

Offene Arbeit als Prozess der Selbsterkenntnis Offene Arbeit in Kindergärten ist der Begriff, der sehr polarisierend und kontrovers diskutiert wird und da wo Offene Arbeit umgesetzt wird ist das Erscheinungsbild sehr vielfältig. Immer wieder macht der Begriff „halboffen“ die Runde. Häufig liegt dem das Verständnis von Offener Arbeit als offene Türen zugrunde. Auch erweckt halboffen den Eindruck, daß man sich für ganz offen nicht traut. „Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein“ war ein Spontispruch in den …

Weiterlesen

28

Okt'17

Reminda – Die Wirkung in 10 Jahren

84.000 Menschen hat die Remida in den 10 Jahren ihres Bestehens mit den schönen Abfallmaterialien erreicht – Kinder in Kitas, Schüler und Jugendliche in Schulen und Menschen jeden Alters in Kulturprojekten. Da gibt es natürlich Luft nach oben, also einfach mal vorbeikommen und staunen und sich von verwendungsoffenen Dingen überraschen lassen. Die fördern außerdem die Kreativität und Phantasie. 1700 Tonnen an Abfall-Materialien aus Industrie, Handel, Handwerk, Gewerbe sind kreativ verzweckfremdet worden, anstatt unter hohem Aufwand recycelt zu werden. O.k., etwa …

Weiterlesen

09

Sep'17

Erfolgreiche Blended Learning Konzepte

Blended Learning Konzepte Blended Learning Konzepte gehören heute zum guten Ton. Denn gut ausgebildet zu sein, gehört einfach mit zum Job. Und die Ansprüche steigen. Wie die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte „Wiff“ bereits festgestellt hat, wird die Kita immer mehr zum Bildungsort für Kinder. Deshalb müssen sich Mitarbeiter auch ständig weiter professionalisieren. Aber geht das mit wenigen Studientagen pro Jahr? Und wer hilft kontinuierlich bei der Umsetzung des Gelernten? Blended Learning im Unternehmen Das Zauberwort heißt heute integriertes Lernen oder englisch …

Weiterlesen

22

Jun'17

Mit Comenius Siegel 2017 ausgezeichnet

Große Freude bei KiPort, dem Seevetaler Start-up Unternehmen, das bundesweit KiTa-Pädagogen mit digitalen Lernvideos schult: Der Online-Kurs „Bildungspädagoge Musik“ ist mit dem Comenius Siegel 2017 für pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch hochwertige digitale Bildungsmedien ausgezeichnet. KiPort ist ein Online-Fortbildungsportal für Frühpädagogen in Kindertagesstätten. Mithilfe von Video-Trainings und in sich abgeschlossenen, kurzen Lerneinheiten, die klar gegliedert und didaktisch sinnvoll aufeinander aufgebaut sind, lernen die KiTa-Mitarbeiter ganz individuell oder im Team. Die Trainer sind anerkannte Experten aus ganz Deutschland in den Bereichen Musik, …

Weiterlesen

08

Mrz'17

Wie sichere ich neu gelerntes Wissen nachhaltig?

Es gibt eigentlich nur eine Methode, die wirklich funktioniert: Häufige Wiederholung des Gelernten. Aber vorsicht: Wer beispielsweise erst knapp vor einer Prüfung lernt und das Wissen dabei nur ein paar Mal kurz hintereinander wiederholt, hat es trotzdem schnell wieder vergessen. Ein langfristiger Lernerfolg bleibt aus! Nur durch regelmäßiges Wiederholen über längere Zeit bleibt Wissen auch wirklich im Gedächtnis. Wie lernen Sie? Laut der 70-20-10 Formel, die von Morgan McCall, Michael M. Lombardo und Robert W. Eichinger bereits 1996 entwickelt wurde, …

Weiterlesen

23

Feb'17

Jobhopping in KiTas wird zum Problem

Jobhopping im Lebenslauf Heute wechselt durchschnittlich ein Arbeitnehmer alle vier Jahre seinen Arbeitsplatz. Zunehmend befristete Arbeitsverträge und der Fachkräftemangel führen derzeit zu häufigen Jobwechsel. Von Jobhopping wird gesprochen, wenn ein Arbeitnehmer mehrmals seinen Arbeitsplatz nach einem oder zwei Jahren wieder gewechselt hat. Gravierende Folgen durch Jobhopping Immerhin haben 30% aller neu eingestellten Mitarbeiterinnen nach einem Jahr wieder den Arbeitsplatz gekündigt. Und das hat Folgen: Gerade in Kindertagesstätten, in denen die Mitarbeiterinnen eine sehr enge Beziehung zu den Kindern aufbauen, gestaltet …

Weiterlesen
Copyright © KiPort. Alle Rechte vorbehalten.
X